Education & Training – Basic Course

Der Workshop richtet sich an Helfer in Krisen- und Katastrophengebieten sowie an ehrenamtliche Kräfte in sozial engagierten Projekten.

​Dies ist ein Basis-Workshop, in dem „nicht ausgebildete Instruktoren und Lehrkräfte“ befähigt werden, Themen zu unterrichten, zu denen sie über fachliche Kompetenzen verfügen.
Neben Grundlagen des Lernens und Lehrens werden einfache Vorgehensmodelle, didaktische und methodische Ansätze sowie zielsichere edukative Praktiken vermittelt.
Der Workshop wird sehr praxisorientiert durchgeführt. Eine Inhaltsfokussierung bzw. -erweiterung erfolgt in Abstimmung mit den Teilnehmenden.

Die Durchführung erfolgt als Web-Seminar.

Dauer: variabel, ca. 1-2 Tage pro Modul

Termin: individuell vereinbart


Modul 1

Grundlagen

  • Lernen und Lehren – Rollen und Grundverständnis
  • Ziele identifizieren, festlegen und planen
  • einen einfachen „Lehrplan“ erstellen
  • Zeit- und Umsetzungsplanung

Basic Methodik & Didaktik

  • Die „Methodische Sequenz“
    (Einführung – Neu – Anwendung & Wiederholung – Lernkontrolle)
  • Frontale, Problem- und Projektmethode
  • Methodische Reihen
  • Erklären und Erläutern
  • Analyse und Synthese im Vorgehen
  • Präsentieren können
  • Moderieren können

Praktische Anwendungen / Übungen

Modul 2

Unterrichtsmittel und Hilfsmittel

  • Arbeiten mit Unterrichtsmitteln
    Tafeln, Boards & Co
    Lehrbücher
    Experimente
    Modelle
  • Digitale Unterrichtsmittel
  • Selbsthilfe: Didaktische und Autodidaktische Materialien selbst erstellen

Organisation und Lernorganisation

  • Regeln, Rahmen, Rituale
  • Aufbau von Gruppenstrukturen
  • Einzellernen, Lernpaare und Lerngruppen
  • Gruppendynamik erzeugen und nutzen
  • Gruppen richtig führen
  • Autorität und Umgang
  • Gesetzliche, soziale und politische Rahmenbedingungen

Modul 3

Probleme und Problemlösungen

  • Lernhindernisse
  • Konflikte und Eskalationen
  • Kommunikation in Gruppen
  • Autorität und Disziplin
  • Innere und äussere Motivation

Best Practices

  • Dos & Don´ts
  • Best Practices
  • Tipps & Tricks
  • Quellen und Communities