Virtuelle Teams führen

Wie kann ein Team erfolgreich geführt und entwickelt werden, wenn räumliche Distanzen mit Technologie überbrückt werden müssen?

SNIPPET – 40 Minuten Online Workshop

Das diskutieren wir:


Aufgrund flexibler Arbeitszeiten und -orte sowie neuen technischen Möglichkeiten verändert sich die Zusammenarbeit in Teams permanent.
Home-Office, über mehrere Standorte verteilte Teams und unregelmässige Arbeitszeiten sind heute Standard. Aber genügen „traditionelle“ Konzepte der Team- und Mitarbeiterführung, um diesen neuen Anforderungen gerecht zu werden?
Für eine erfolgreiche Führung im „virtuellen Raum“ sind offenbar neue und angepasste Herangehensweisen und Methoden erforderlich.

  • Wie führe ich ein „virtuelles Team“, dessen Mitglieder an verschiedenen Orten tätig sind?
  • Wie motiviere ich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, obwohl mir wichtige Aspekte wie Gruppendynamik und „Nähe“ nur eingeschränkt zur Verfügung stehen?
  • Wie kann ich effizient Aufgaben auf das Team verteilen?
  • Wie kann ich die Leistungsfähigkeit einschätzen und unterstützen?
  • Wie kann ich Konflikte und Probleme rechtzeitig erkennen und lösen?
  • Welche technischen Werkzeuge kann ich nutzen und wie setze ich sie optimal ein?
  • Welchen Führungsstil muss ich einsetzen?

In diesem Think Tank diskutieren und tauschen wir hilfreiches Basiswissen und Methodenkompetenzen, um „Virtuelle Teams“ zielgerichtet und effizient zu führen, Aufgaben sinnvoll zu verteilen und zu managen und trotz der räumlichen Distanz wichtige Elemente wie Team Spirit, Leistungsbereitschaft und Motivation zu fördern.

Natürlich geht es auch diesmal um Best Practices, Dos & Don´ts und nicht zuletzt um regen Austausch im Netzwerk.

40-Minuten-Lernen: Wissen, Methoden & Best Practices

… ein „SNIPPET“ („Schnipsel, Brocken“) ist ein spezielles Format für die komprimierte Durchführung kreativer Workshops. Ziel ist die Vermittlung von sofort nutzbarem Wissen, Kompetenzen oder Methoden auf spannende und unterhaltsame Art – in nur 40 Minuten.
SNIPPETs werden als 40-minütiger Live Workshop online durchgeführt.


„Über Theorie reden können viele – Wir machen Praxis!“