Corporate Education

„Aus- und Weiterbildungen sind heute ein wesentlicher Anreiz, mit dem Unternehmen und Behörden ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in ihrer Organisation halten können.

Im Kontext dieser Win-Win-Vereinbarung können Unternehmen auf ein immer marktfähigeres Portfolio an Fähigkeiten und Qualifikationen zugreifen. Gleichzeitig verbessern die Angestellten fortlaufend ihre beruflichen Perspektiven und Erfolgschancen.“

Corporate Education – Bildung nach Mass

Massgeschneiderte Weiterbildungen in Unternehmen und Behörden

Corporate Education
bezeichnet ein zeitgemässes System zur beruflichen Weiterbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, das sowohl formelle (zertifizierte) als auch informelle Ausbildungselemente beinhaltet. Die Angebote und ihre Umsetzungen werden dabei mit unternehmenseigenen oder externen Ressourcen realisiert.

Corporate Education ist mehr als Corporate Trainings
Unternehmensschulungen fokussieren bislang oft darauf, sicherzustellen, dass die Mitarbeitenden über das notwendige Wissen verfügen, das sie benötigen, um erfolgreich ihre Aufgaben zu erfüllen – hier greift Corporate Education wesentlich weiter:
Die Lernenden sind aktiver Teil der Organisation und entwickeln auch selbst neues Wissen, das die Organisation benötigt, um sich weiterzuentwickeln.
So ändert sich auch die Rollenbesetzung. Anstelle von Instruktoren werden in diesem Kontext Moderatoren und Unterstützer benötigt. Statt Instruktion wird auf Vermittlung von Lernkompetenzen, auf Motivation und Begleitung und die bedarfsgerechte Bereitstellung von Inhalten gesetzt. Lernumgebung und Zugriffsmöglichkeiten rücken in den Fokus, während Lerninhalte und Content auf neue Art gehandhabt werden.

Corporate Education konzentriert sich auf die Entwicklung der Fähigkeit einer Organisation, die richtigen Dinge zu tun, um nachhaltig und erfolgreich zu agieren.

Zunehmend nutzen Unternehmen und Behörden die Mitarbeiterschulungen als reguläres Element der kontinuierlichen Personalarbeit und erlangen so einerseits ein klares Bild der Leistungsfähigkeit ihrer Teams, andererseits die Möglichkeit, zielgerichtet auf die Entwicklung ihrer Leistungsressourcen Einfluss zu nehmen.


Angebote

  • Beratung und Unterstützung von Bedarfsanalyse, Konzeptfindung und Planung
  • Entwicklung von nachhaltig auf Ihre Unternehmenskultur ausgerichteten Ausbildungskonzepten
  • Entwicklung bzw. Anpassung von Content zu Wissen und Verfahren
  • Ausbildung und Begleitung Ihrer Ausbildungsteams
  • Entwickeln und Implementieren von innovativen Lern- und Ausbildungskonzepten
  • Implementierung und Unterstützung von „abc con.CEPT“ („agile corporate education platform“)
  • Managed Training Services